In und um Hatzenport und seiner näheren Umgebung finden sich vielfältige und attraktive Ausflugsziele.
 

Hier haben wir einige der interessantesten und bekanntesten Ziele für Sie zusammengestellt.
 


 Burgen & Schlösser
 

 

Burg Bischofstein mit Kapelle, Burgen

 

Die Burg befindet sich in unserer unmittelbaren Nachbarschaft und ist zu Fuß über Wanderwege in ca. 3 km erreichbar.

Öffnungszeiten: die Burg selbst ist am Tag des offenen Denkmals zu besichtigen, die Kapelle ist jederzeit zugänglich.

 

 

 

Reichsburg Cochem

 

 

 

Öffnungszeiten: Ganzjährig geöffnet, tägliche Führungen
 

 

Cochem erreichen Sie vom Apartment aus mit dem Auto in ca. 30 Minuten, alternativ mit der Bahn (direkte Verbindung Hatzenport-Cochem).
 

www.reichsburg-cochem.de

 

 

Burg Pyrmont, Roes

 

Öffnungszeiten: Juni - August 11.00 bis 17.00 Uhr
Mai, September, Oktober 11.00 - 16.00 Uhr 

 Mit dem Auto ist die Burg vom Apartment aus in ca. 25 Min. erreichbar.
 

Die Besichtigung der Burg lässt sich sehr gut mit Wanderungen über ausgewiesene Wanderrouten in der näheren Umgebung kombinieren (z.B. dem Traumpfad "Pyrmonter Felsensteig", siehe unter Menupunkt "Wanderungen & Co").
 

www.burg-pyrmont.de
 

 

 

Niederburg, Kobern-Gondorf

Öffnungszeiten: die Burgruine ist durchgehend zugänglich
 

Die Besichtigung der Ruine lässt sich sehr gut mit Wanderungen über ausgewiesene Wanderrouten in der näheren Umgebung kombinieren (z.B. dem Traumpfad "Koberner Burgpfad", siehe unter Menupunkt "Wanderungen & Co").
 

www.kobern-gondorf.de
 

 

 

 

 

 

 

 

Burg Eltz, Münstermaifeld

Die weltbekannte Burg Eltz ist eine der schönsten und besterhaltenen Burgen Deutschlands. Wundervoll romantisch gelegen und eingebettet in eine ursprüngliche Natur, wirkt sie­ einladend und majestätisch zugleich.
 

Vom Apartment aus ist die Burg über Wanderwege in ca. 2 Stunden zu Fuß erreichbar.
 

Mit dem Auto benötigen Sie ca. 15 Minuten.
 

Die Besichtigung der Burg lässt sich sehr gut mit Wanderungen über ausgewiesene Wanderrouten in der näheren Umgebung kombinieren (z.B. dem Traumpfad "Eltzer Burgpanorama", siehe unter Menupunkt "Wanderungen & Co").
 

Öffnungszeiten: 1. April bis 1. November
Besichtigungszeiten:     täglich von 9.30 bis 17.30 Uhr (letzter Einlass)
 

 

Nähere Informationen unter www.burg-eltz.de.

 

 

 

 

Ehrenburg, Brodenbach

 

 

Öffnungszeiten: Ostersonntag bis 1. November
Mittwoch bis Samstag: 10 bis 16 Uhr
Sonn- und Feiertage:  11 bis 18 Uhr
Montags und dienstags Besuch und Besichtigung nur nach Voranmeldung.
 

 

Mit dem Auto in ca. 15 Min. erreichbar.
 

Die Besichtigung der Burg lässt sich sehr gut mit Wanderungen über ausgewiesene Wanderrouten in der näheren Umgebung kombinieren (z.B. dem Traumpfad "Bergschluchtenpfad Ehrenburg", siehe unter Menupunkt "Wanderungen & Co").
 

www.ehrenburg.de

 

 

 

Festung Ehrenbreitstein, Koblenz

 

 


Öffnungszeiten: Die Festung ist ganzjährig geöffnet.
Führungen von März bis November
Samstag/Sonntag von 10.00 bis 16.00 Uhr zu jeder vollen Stunde.
Bitte vorher den Besucherdienst konsultieren
 

Die Festung erreichen Sie vom Apartment aus in ca. 40 Minuten mit dem Auto, alternativ per Bahn (Verbindung Hatzenport-Koblenz Hauptbahnhof, von dort weiter mit öffentlichen Verkehrsmitteln)

 

www.festungehrenbreitstein.de
 


 


Kirchen & Kapellen


Sankt Johanneskirche, Hatzenport

Die inmitten der Terrassenweinberge gelegene Hatzenporter Bergkirche ist eine der schönsten Kirchen im Moseltal. Es handelt sich um die ehemalige katholische Hatzenporter Pfarrkirche (erbaut um 1280).
 

Die alte Kirche mit dem direkt davor befindlichen Kräutergarten ist ein bezaubernder Ort, dessen Besuch sehr lohnenswert ist.
 

Vom Apartment aus ist die Kirche in einem ca. 30 minütigen Spaziergang zu erreichen.
 

Nähere Einzelheiten zur Kirche können Sie unter www.hatzenport.de nachlesen.
 


 


Matthiaskapelle mit Oberburg, Kobern-Gondorf

 

 

 

Öffnungszeiten: Palmsonntag bis Allerheiligen. Sonn- und Feiertage von 11.00 bis 17.00 Uhr, Führungen auf Anfrage
 

www.kobern-gondorf.de
 

Die Besichtigung der Kapelle lässt sich auch wunderbar mit einer Wanderung über ausgewiesene Wanderrouten in der näheren Umgebung kombinieren (z.B. dem Traumpfad "Koberner Burgpfad", siehe unter Menupunkt "Wanderungen & Co").
 


 


 

Abtei Maria Laach, Laacher See

Öffnungszeiten: Ostern bis Allerheiligen sonntags von 13.00 bis 16.30 Uhr, wochentags von 9.30 bis 11.00 Uhr und von 13.00 bis 16.30 Uhr,
Allerheiligen bis Ostersonntag sonntags: von 13.00 bis 15.00 Uhr,
wochentags von 10.00 bis 11.00 Uhr und 15.00 bis 16.00 Uhr 
 

www.maria-laach.de
 

Die berühmte Abtei direkt am Ufer des wunderschönen Laacher Sees erreichen Sie von uns aus in ca. 40 Autominuten.
 

 


 


 

Städte & Dörfer
 


Koblenz

 


 

Besuchen Sie Koblenz, eine der schönsten und ältesten Städte Deutschlands mit ihrer über 2000-jährigen Geschichte und dem weltberühmten Deutschen Eck, an dem Rhein und Mosel zusammenfließen.
 

Neben zahlreichen Sehenswürdigkeiten bietet die Stadt auch hervorragende Einkaufsmöglichkeiten, etwa bei einem Bummel durch die Altstadt: kleine Boutiquen in engen Gassen oder an romantischen Plätzen bieten ein ganz besonderes Ambiente. Oder besuchen Sie das Löhr-Center, in dem sich auf drei Etagen rund 140 Fachgeschäfte auf einer Gesamtfläche von 32.000 qm präsentieren.
 


Koblenz erreichen Sie von uns aus in ca. 30 Autominuten oder alternativ mit der Bahn (direkte Verbindung Hatzenport-Koblenz Hauptbahnhof).
 

 


Cochem
 

 

Die Stadt Cochem mit ihren knapp 5.000 Einwohnern liegt am Ausgang des "Cochemer Krampens", eines über 20 km langen Moselbogens. Sie ist eine der Moselmetropolen und Touristenhochburgen zwischen Trier und Koblenz. Rund 1,5 Mio. Tagesgäste werden jährlich registriert und 450.000 Übernachtungen sind zu verbuchen.
 

Cochem ist mit seinen romantischen Gassen und der hoch über der Stadt drohnenden Reichsburg (s. auch oben) stets einen Besuch wert.
 

Sie erreichen Cochem von uns aus in ca. 30 Minuten per Auto, alternativ mit der Bahn (direkte Verbindung Hatzenport-Cochem).
 


 


 

Beilstein
 

 

Der kleine Ort an der Mosel -auch als das Dornröschen der Mosel bezeichnet- mit seinen ca. 160 Einwohnern wird von vielen Moselgästen als der schönste und romantischste Moselort gesehen.
 

Mit seinen engen Gassen und Winkeln diente der Ort schon etlichen Spielfilmen als Filmkulisse.
 

Zahlreiche historische Bauten der Altstadt, die ursprünglich von der ab 1310 errichteten Stadtmauer umschlossen wurde, vermitteln dem Besucher den Eindruck, ins Mittelalter zurückversetzt zu werden.

Es gibt wohl kaum einen Besucher, der von diesem reizvollen Moselörtchen nicht verzaubert wäre!
 

Vom Apartment aus erreichen Sie Beilstein in einer gemütlichen Autofahrt der Mosel entlang in gut 50 Minuten. Sehr lohnenswert ist auch die Anfahrt per Schiff von Cochem aus.

 

 

Geierlay - Hängeseilbrücke Mörsdorf/Hunsrück

 

 

Im September 2015 wurde in Mörsdorf -mitten im Hunsrück- Deutschlands längste Hängeseilbrücke eröffnet.

Die Brücke ist 360 m lang und befindet sich 100 m über Grund.

Sie führt über das Mörsdorfer Bachtal und bietet ein spektakuläres Naturerlebnis mit atemberaubenden Ausblicken.
 

Sie erreichen Mörsdorf  von uns aus mit dem Auto in ca. 30 Minuten.

 

www.haengeseilbruecke.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Top