Zum Wandern ist die Mosel ein ideales Terrain. Viele abwechslungsreiche Touren lassen sich planen: am Fluß entlang oder durch die Weinberge oder auch durch die Wälder auf den Höhen mit wunderschönen Panoramablicken.
 

Das Apartment liegt mitten in einem wahren Wanderparadies.
 

Es befindet sich in unmittelbarer Nähe zu den schönsten Wanderwegen von Hatzenport und Umgebung.
 

Zu nennen sind hier insbesondere der WeinWetterWeg, der Traumpfad Hatzenporter Laysteig, der Schoppenstecherweg, der Moselhöhenweg und nicht zuletzt der Moselcamino (zu näheren Informationen siehe unten). 
 

Diese führen direkt hinter bzw. vor unserem Haus entlang.
 

Das bedeutet für unsere Gäste, dass sie ohne Anfahrt mit Auto oder Bahn sofort zu Fuß zu den vielfältigsten Wandertouren starten können.
 

Weitere Wanderrouten sind in wenigen Minuten Fahrt ebenfalls bequem erreichbar.
 

Im Folgenden haben wir eine Übersicht der beliebtesten und bekanntesten Wandermöglichkeiten rund um Hatzenport und Umgebung für Sie zusammengestellt.
 

Auch im Apartment finden Sie umfangreiches Informationsmaterial zum Wandern in der Region (Wanderführer, Karten, Prospekte usw.).
 

Die Moselregion bietet sich jedoch gleichermaßen auch für ausgiebige und erlebnisreiche Fahrradtouren an: auch hierzu finden Sie Karten und Informationen bei uns vor.
 


 

Der WeinWetterWeg 
 

Als Teil der Mosel.Erlebnis.Route führt der WeinWetterWeg in einer großen Schleife durch Hatzenport und dann nach Osten über die Rabenlay nach Löf sowie nach Südwesten zur Burg Bischofstein und nach Lasserg.

Die Gesamtlänge des Weges beträgt rund 11 km bei einer Entfernung von 5 km zwischen dem Bahnhof Hatzenport und der Burg Bischofstein sowie einer Entfernung von 2,5 km zwischen der Alten Kirche in Hatzenport und dem Bahnhof in Löf. Sie können den Kulturweg aber auch in einzelnen Abschnitten begehen.
 

        

Nähere Informationen unter www.weinwetterweg.de
 


 


 

Die Traumpfade  

 

 

Die Traumpfade im Rhein-Mosel-Eifel-Land sind 26 Premiumwanderwege im Bereich des Landkreises Mayen-Koblenz. Alle Traumpfade sind Rundwege und zeichnen sich durch ein hohes Qualitätsniveau aus.

Die Tages- und Halbtagestouren sind speziell auf Gelegenheits- und Genusswanderer zugeschnitten und ermöglichen einen intensiven Naturgenuss.
 

In der näheren Umgebung von Hatzenport gibt es 7 Traumpfade zu entdecken:
 

  • Bergschluchtenpfad Ehrenburg
  • Bleidenberger Ausblicke
  • Eltzer Burgpanorama
  • Hatzenporter Laysteig
  • Koberner Burgpfad
  • Pyrmonter Felsensteig
  • Schwalberstieg

Nähere Informationen zu den einzelnen Wegen finden Sie unter www.traumpfade.info.
 

(hier können Sie sich u.a. eines interaktiven Routenplaners bedienen und 3D-Flüge über die einzelnen Wege unternehmen. Zudem finden Sie detaillierte Wegebeschreibungen).
 

Traumpfad Hatzenporter Laysteig    

Der Traumpfad Hatzenporter Laysteig führt unmittelbar an unserem Ferienapartment vorbei, weshalb wir ihn Ihnen an dieser Stelle etwas genauer vorstellen möchten:

Der Weg führt am Steilhang der Mosel auf urwüchsigen Pfaden unmittelbar durch die Weinberge. Von den Aussichtsplattformen Rabenlay und Kreuzlay gilt es grandiose Ausblicke in das Moseltal zu genießen, bevor der Weg ins verwunschene und stille Schrumpftal eintaucht.
 


 

Entlang des Wegs finden sich zudem auch anspruchsvolle kletternahe Passagen.

Der Hatzenporter Laysteig erstreckt sich über 11,9 km und umfasst 539 Höhenmeter.
 

Für die gesamte Wegstrecke sollten ca. 5 Stunden Wanderzeit eingeplant werden.

 

 

Traumpfad Eltzer Burgpanorama - Deutschlands schönster Wanderweg 2013

Der Traumpfad Eltzer Burgpanorama wurde 2013 von den Lesern des Wandermagazins zu Deutschlands schönstem Wanderweg gewählt!

2015 konnte dann der Traumpfad Pyrmonter Felsensteig die gleiche hohe Auszeichnung erringen.

 

 

Nähere Informationen unter www.traumpfade.info
                                         www.wandermagazin.de.

 

 

 

Der Mosel-Camino

Auch die Route des sog. Mosel-Camino führt direkt unterhalb unseres Hauses vorbei.
 

Sie können also einen Teilabschnitt dieses faszinierenden Weges bequem vom Apartment aus erwandern.
 

Für Pilger bietet sich das Apartment ebenfalls als Unterkunft auf Ihrem Pilgerweg an.
 

Der Mosel-Camino ist ein Jakobsweg von Koblenz-Stolzenfels nach Trier. Seit Sommer 2008 ist er als Teil des Jakobus-Pilgerwegs nach Santiago de Compostela von Koblenz-Stolzenfels bis zur Benediktinerabtei St. Matthias in Trier auf einer überaus abwechslungsreichen und reizvollen Strecke komplett markiert. 
 

Mehrere hundert Schilder und Aufkleber mit der gelben Jakobsmuschel auf blauem Grund leiten den Pilger und Wanderer auf rund 160 Kilometern (mit Abstechern und Besichtigungen ca. 180 km) - in 7 Tagesetappen - zum Grab des Hl. Apostels Matthias. Die zusammen laufenden Rippen der Muschel weisen gleichsam als Pfeil die Richtung. In Verbindung mit dem Elisabethpfad II (Eisenach – Marburg) und dem Lahn-Camino (Marburg - Lahnstein) ist damit auf beiden Seiten der Mosel sowie deren angrenzenden Höhen die Möglichkeit geschaffen worden, in Ost-West-Richtung nach Trier zum Grab des Apostels Matthias und von dort weiter nach Santiago de Compostela zu pilgern.
 

Mittelalterliche Burgen und Ruinen, aber auch alte Klosterkirchen und Kapellen säumen häufig die Pilgerstrecke. Traditionelle Wallfahrtsorte wechseln mit romantischen Weindörfern und -städten ab. 
 

Nähere Informationen finden Sie unter www.mosel-camino.de oder www.fernwege.de.
 


 

Der Moselhöhenweg
 

Der Moselhöhenweg ist ein auf beiden Seiten der Mosel entlangführender Wanderweg, der bereits im Jahre 1910 vom Verein für Mosel, Hochwald und Hunsrück beiderseits der Mosel von Trier nach Koblenz ausgezeichnet wurde. Auf der Eifelseite der Mosel startet er an der deutsch-luxemburgischen Grenze in Wasserbillig und führt an Trier vorbei nach Schweich und weiter bis Koblenz (insgesamt etwa 185 km). Einheitliches Markierungszeichen ist hier ein weißes M auf schwarzem Hintergrund. Nicht immer verläuft der Moselhöhenweg parallel zum Flusslauf. Er schneidet einige Moselschleifen ab, um ein anderes Mal schöner Aussichtspunkte wegen den Windungen zu folgen.
 

Der Moselhöhenweg führt in unmittelbarer Nähe an unserem Haus entlang, so dass man ihn vom Ferienapartment aus in wenigen Gehminuten erreicht.
 

Nähere Informationen erhalten Sie u.a. auf der Seite des Eifelvereins (www.eifelverein.de).
 


 

Der Schoppenstecherweg
 

Der Schoppenstecher-Rundwanderweg, mit einem grünen Weinrömer auf weißem Grund gekennzeichnet, erschließt den wunderschönen Teil der Untermosel von Koblenz bis Treis-Karden. Als Rundwanderroute führt der Weg in einer Gesamtlänge von 100 km beiderseits der Mosel durch steile Rebhänge über bewaldete Höhen und durch romantische Weinorte links und rechts vom Flusslauf.

Auch dieser Weg ist in unmittelbarer räumlicher Nähe zum Apartment anzutreffen und eignet sich auch hervorragend für Kurzwanderungen.
 

Weiterführende Informationen zu diesem Weg sowie zu weiteren Wanderwegen der Umgebung finden Sie unter www.sonnige-untermosel.de.
 

 

 

Radwege:
 

Moselradweg    
 

Das Moseltal mit dem Fahrrad erkunden können Sie bequem auf dem Moselradweg von Palzem bis nach Koblenz. Reizvolle Touren entlang mittelalterlicher Burgen und Kapellen, steilen Weinbergen, schmalen Seitentälern und malerischen Winzerorten eignen sich hervorragend hierfür.
Teile der Strecke können auch mit dem Schiff zurückgelegt werden, was eine abwechslungsreiche Alternative bzw. Ergänzung darstellt.
 

 

Länge gesamt: 235 km
Schwierigkeitsgrad: leicht (ideal auch für Familien)
Höhenunterschied: ca. 220 m bis 75 m ü NN 
 

Nähere Informationen siehe unter www.sonnige-untermosel.de (hier finden Sie auch Informationen zu Fahrradverleihstationen).
 


 

Schinderhannes–Untermosel–Radweg 
 

 

Der gut ausgebaute Schinderhannes–Untermosel–Radweg verbindet Hunsrück und Moseltal und verläuft von Emmelshausen bis hinunter nach Burgen. Wer die sportliche Herausforderung sucht, wählt einfach den umgekehrten Weg vom Tal hinauf in die weitläufigen Hunsrückhöhen.
Länge: 20 km von Emmelshausen nach Burgen
Schwierigkeitsgrad: leicht (stark abfallend ins Moseltal)
Höhenunterschied Emmelshausen – Burgen 420- 80 m ü NN
 

Quelle: www.sonnige-untermosel.de


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Top